Frauenkino

Bereits seit 2001 beteiligt sich das Frauenbüro unter dem Stichwort Frauenkino an der Gestaltung der Minski-Programme. Das heißt, die Gleichstellungsbeauftragte schlägt für jeden 1. Mittwoch im Monat einen Film vor, der im Rahmen des Minski in der Schauburg in Neuwied gezeigt wird.

Dabei liegt das Augenmerk auf Filmen, die für Frauen besonders interessant sind. Das sind sowohl unterhaltsame wie auch ernsthafte Filme.
Zu bestimmten Themen gibt es Einführungen von Expertinnen oder Experten und/oder anschließende Film-Diskussionen.  

Bisherige Themenabende:

- Eßstörungen (2009)

- Genitalverstümmlung von Frauen und Mädchen (2007)

- Brustkrebs (2007)

- Afghanische Frauen  

Lassen Sie sich inspirieren und kommen Sie am 1. Mittwoch im Monat ins Frauenkino.

Und hier gehts zum aktuellen Minski Programm