12.02.2020 15:53 Alter: 54 days

Baumfällarbeiten: Kreisstraße vorübergehend gesperrt

Von: Pressebüro Neuwied

Auf der Kreisstraße 107, die von Melsbach nach Altwied führt, stehen ab dem 2. März Baumfällarbeiten an. Die Strecke wird daher bei Altwied - im Bereich der Einmündung zur L 255 – für den Verkehr gesperrt. Der Fußgängerverkehr bleibt trotz entsprechender Absperrungen gewährleistet; Umleitungen sind ausgewiesen, Notwege werden bei Bedarf angelegt. Der Autoverkehr wird über das Wiedtal (L255) und die K 106 umgeleitet. Die Arbeiten sind voraussichtlich am 13. März beendet.