Der Engerser Lokschuppen

Es ist ein stattliches Bauwerk geworden. Von der Wand der Lok-Werkstatt bis zur Außenwand der Lok-Standes 15 misst es immerhin mehr als einen Meter. Da dürften selbst erfahrene Modellbauer einige Zeit brauchen, um den Engerser Ring-Lokschuppen, von dem ist hier die Rede, in voller Größe als HO-Modell entstehen zu lassen. Die Bastelbögen können nachfolgend heruntergeladen werden. 

Der Lokschuppen vor fünfzig Jahren
Bilder zum Vergrößern bitte anklicken
Der Lokschuppen 1951