28.02.2022 12:21 Alter: 122 days

Ein Blick hinter die Kulissen: „Neuwieder Impressionen“ - Erste „Seniorenfeier ToGo“ des Jahres am 9. März in Engers

Von: Pressebüro Stadt Neuwied

Oberbürgermeister Jan Einig (2. v. re.) mit Susanne Thiele (re.) bei den Dreharbeiten am Schloss Neuwied mit dem Produzenten Jost Gabriel (mittig) und seinem Team der Agentur newcut, Fabian Wachtler und Annchristin Fischer.

Der Film „Neuwieder Impressionen“ wird am Mittwoch, 9. März, ab 16 Uhr im Offenen Kanal Neuwied ausgestrahlt werden und auf YouTube abrufbar sein. Er gehört zur seit Pandemiebeginn etablierten „Seniorenfeier ToGo“ des städtischen Amtes für Stadtmarketing. Die mehr als 2000 Seniorinnen und Senioren der Neuwieder Stadtteile Engers und Feldkirchen hatten postalisch eine Einladung erhalten, sich zur Frühjahrsausgabe der „Seniorenfeier ToGo“ anzumelden. Am Montag, 7. März, bekommen nun als erste die Engerser Besuch vom Team des Amtes für Stadtmarketing, das den herzlichen Gruß von Oberbürgermeister Einig und ein kleines Geschenk überbringt. 

Wie auch die vergangenen drei Aktionen, wird die vierte Auflage der Seniorenfeier für zu Hause sehr gut angenommen – das zeigt die hohe Zahl an Anmeldungen. „Besonders erfreulich ist das positive Feedback, das wir von Bürgerinnen und Bürgern bekommen haben, die unsere eigens zu diesem Anlass produzierten Filme gesehen haben“, berichtet die Sachbearbeiterin Susanne Thiele. Der neuste Filmbeitrag ist unter dem Suchbegriff „Neuwieder Impressionen“ auf der Videoplattform YouTube im Internet abrufbar. 

Im Fernsehen wird der aktuelle Streifen im OK4 Premiere haben am Mittwoch, 9. März, um 16 Uhr, also passend zur Verteilung der Geschenktüten in Engers. Auch in den Wochen, in denen die städtischen Mitarbeiterinnen in Feldkirchen (bis 16. März), Heimbach-Weis (bis 27. April) und Block (bis 11. Mai) von Tür zu Tür gehen, wird der Beitrag mittwochs um 16 Uhr im Offenen Kanal Neuwied ausgestrahlt. Die älteren Einwohnerinnen von Heimbach-Weis und Block werden im April ihre Einladung zur „Seniorenfeier ToGo“ im Briefkasten haben. Wie bereits 2021 werden im Laufe des Jahres Aktionen für die Seniorinnen und Senioren aller Neuwieder Stadtteile organisiert.