17.03.2020 14:27 Alter: 194 days

Blühendes Neuwied in eindrucksvollen Bildern

Von: Pressebüro Stadt Neuwied

Einen günstigeren Zeitpunkt als das beginnende Frühjahr hätte sich Marie Schäfer kaum aussuchen können, um Oberbürgermeister Jan Einig ihr neues Fotobuch vorzustellen: „Neuwied wie es blüht und grünt“, lautet der Titel. Eindrucksvolle großformatige Bilder zeigen die bunte Pracht, die sich in Parks und Gärten, aber auch am Straßenrand offenbart. Von den rosaroten Zierkirschen in der Kinzingstraße über wunderschöne Magnolien, farbenprächtige Obstblüten, die sommerlichen Blumenampeln in der Innenstadt, den bunten Wildblumenstreifen an mehreren Orten bis zu blumigen Schönheiten in privaten Gärten lässt Marie Schäfer den Betrachter eintauchen in ein Meer aus Blüten.

Und man spürt etwas von der augenscheinlichen Verbundenheit der Fotografin mit Neuwied. Mehrere Bildbände hat sie bereits über Kleinodien in der Stadt veröffentlicht. OB Jan Einig zeigte sich begeistert, als er in dem Buch blätterte, und betonte, „dass es einen lebhaften Eindruck davon vermittelt, welche bunte Vielfalt unsere Stadt zu bieten hat und wie bedeutend dies für die Lebensqualität ist“.