23.06.2020 14:02 Alter: 43 days

Kinder lernen fremde Galaxien kennen - KiJub weist auf sein spannendes digitales Programm hin

Von: Pressebüro Stadt Neuwied

Neben den Sommerferienfreizeiten, die in Kürze stattfinden, bietet das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied für die Freizeitgestaltung schon jetzt ein digitales Kinderprogramm rund um das Thema Weltraum.

Dazu wurde ein spannendes und kniffliges digitales Escape-Game entwickelt, das die Kinder gemeinsam mit ihrer Familie spielen können. Zusätzlich zum eigentlichen Spiel gibt es auf der Homepage passende „galaktische“ Zusatzmaterialien, die es Mädchen und Jungen ermöglichen, einen ganzen Nachmittag oder Abend mit dem Thema Weltraum zu gestalten. So stehen neben Anleitungen zu Weltraumspielen verschiedene Bastelbögen zur Verfügung, die Astronauten, Spaceshuttles oder gar unser komplettes Sonnensystem zeigen. Die Kinder können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Bilder über eine Reise zu weit entfernten Galaxien malen; ebenso ist es möglich, den  Vordruck „Malen nach Zahlen“ auszuprobieren.

Weitere Kreativanleitungen zum Herstellen eines eigenen Miniatur-Planeten, einer Mondlandschaft oder eines nachgeahmten Mondsteins sind ebenfalls dabei. Dass man mit Hilfe der Sonnenstrahlen ziemlich genaue Angaben über die Zeit machen kann, können die Kinder durch den selbständigen Bau einer Sonnenuhr erleben, Außerdem lädt ein Experiment dazu ein, herauszufinden, wie ein Raketenantrieb funktioniert.

Über den Link https://www.neuwied.de/8069.html kann man das digitale Kinderprogramm des KiJub Neuwied aufrufen.