24.04.2020 09:30 Alter: 149 days

Sperrung: Brandschaden an der K 112 in Segendorf wird beseitigt

Von: Landesbetrieb Mobilität

Im Auftrag des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz beseitigt ein Bauunternehmen vom 27. bis 30. April auf der K 112, der Austraße in Segendorf, einen Brandschaden. Diese Arbeiten können nur unter Vollsperrung der K 112 durchgeführt werden. Eine Umleitung erfolgt über die Nodhausener Straße und die Augustenthaler Straße. Fußgänger können die Baustelle auf dem Gehweg passieren. Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbeeinträchtigungen.