29.09.2022 16:21 Alter: 60 days

Soziale Stadt: Neues Banner für den Stadtteilgarten aufgehängt

Von: Pressebüro Stadt Neuwied

Gärtnerinnen und Gärtner des Stadtteilgarten-Projekt präsentieren gemeinsam mit Quartiermanagerin Alexandra Heinz (4. von links), Diakonie-Geschäftsführerin Renate Schäning (6. von links) und Diakonie-Mitarbeiterin Elke Voss (3. von rechts) stolz das neue Banner.

Über den Stadtteilgarten freuen sich die Bürgerinnen und Bürger aus der südöstlichen Innenstadt. Er ist ein Kooperationsprojekt des im Rahmen des Förderprojektes Soziale Stadt zuständigen Quartiermanagements mit dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Wied und der Gemeindlichen Siedlungsgesellschaft. Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtviertels bepflanzen die Beete des Stadtgartens mit einer Vielfalt von schmackhaftem Gemüse und Speisen verfeinernden Kräutern. Im Garten kommen verschiedene Kulturen und unterschiedliche Generationen aus der Nachbarschaft  zusammen, um sich an selbst produzierten Produkten zu erfreuen. Informationen zum Stadtteilgarten und weiteren Projekten der Sozialen Stadt gibt es im Stadtteilbüro, Rheintalweg 14, 56564 Neuwied, Telefon 02631 863 070, E-Mail stadtteilbuero@neuwied.de.