20.05.2022 11:14 Alter: 40 days

Elterngeldstelle bittet: Kontakt per E-Mail oder Post aufnehmen

Von: Pressebüro Stadt Neuwied

Personelle Engpässe in der Elterngeldstelle des Neuwieder Jugendamtes sind der Grund dafür, dass die Stadtverwaltung nun darum bittet, Anliegen bevorzugt per  E-Mail an jugendamt@neuwied.de oder per Post an Stadtverwaltung Neuwied, Jugendamt, z.Hd. Elterngeldstelle, Engerser Landstraße 17, 56564 Neuwied, zu richten. Das Jugendamt bittet um Verständnis, falls es bei der Antragsbearbeitung zu Verzögerungen kommen sollte. Informationen rund um das Thema Elterngeld finden Interessierte auch auf der städtischen Homepage unter https://www.neuwied.de/elterngeld0.html.