25.05.2022 07:44 Alter: 35 days

Drei Tenöre halten ihre Freundschaft hoch

Von: Pressebüro Neuwied

Mit Michael Kurz, Thomas Heyer und Stefan Lex entführen gleich drei Tenöre der Extraklasse Konzertgäste der Rommersdorf-Festspiele in die faszinierende Welt von Oper und Operette. Höhepunkte aus berühmten Werken wie „La Traviatia“, „Carmen“ oder „Tosca“ erklingen am Montag, 27. Juni, 20.15 Uhr, in der Abteikirche. Erstmals singen die drei Tenöre zudem ein Potpourri aus bekannten Wiener Melodien. Anekdoten zum Thema Frauen und Liebe runden ihr Programm ab. Einfühlsam begleitet werden die strahlenden Stimmen von der preisgekrönten Pianistin Sigrid Althoff. 

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de Hier gibt es auch das komplette Programm mit Beschreibungen und Terminen.