Waldbaden

(c) Jörg Hohenadl
(c) Jörg Hohenadl
(c) Jörg Hohenadl

Termine 2019:

  • Freitag, 10. Mai, 17 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Laubachsmühle
  • Sonntag, 18. August, 10 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Laubachsmühle
  • Sonntag, 8. September, 10 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz Monrepos
  • Sonntag, 20. Oktober, 10 Uhr; Treffpunkt: Parkplatz Heidegraben Anhausen an der L258.

Dauer:
jeweils rund drei Stunden

Kosten: 
19,00 € pro Person

Teilnehmerzahl:
mindestens 8, maximal 16; für Gruppen sind individuelle Termine möglich.

Beschreibung der Führung: 
Den Wald mit allen Sinnen erleben. Die Tourist-Information Neuwied nimmt das „Waldbaden“ in ihr Programm für Gästeführungen auf. 

Wie auch immer man seine Zeit im Wald verbringt, der Aufenthalt reduziert Stress, verbessert die Stimmung und entlastet die Atemwege. Doch was unterscheidet das „Waldbaden“ überhaupt vom normalen Waldspaziergang? Vor allem geht es um Entschleunigung, das Runterkommen vom Alltagsstress durch spezielle Übungen und Anleitungen zur Sinneswahrnehmung und Achtsamkeit. Dies fördert die Entspannung, das körperliche Wohlbefinden und die emotionale Ausgeglichenheit.

Bitte an festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Kleidung und ausreichend Flüssigkeit zum Trinken denken. Hunde sind nicht erlaubt. 

Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Neuwieder Tourist Info, Telefon 02631 802 5555, E-Mail tourist-information@neuwied.de 

 

 

Sie suchen eine Unterkunft?

Hier können Sie diese online anfragen:

Neuwied - Schnellsuche