< Kids bastelten Ostergrüße für Senioren
28.04.2020 11:29 Alter: 75 days
Von: Pressebüro Stadt Neuwied

Shout loud: Event wird wegen Covid-19 abgesagt


Die Veranstalter der Konzertreihe „Shout loud“, die jährlich zwei Mal im städtischen Jugendzentrum  Big House über die Bühne geht und seit 2013 erfolgreicher Bestandteil der regionalen Musikkultur ist, müssen aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie die kommende Veranstaltung absagen. Das zwölfte „Shout loud“-Konzert hätten am 9. Mai fünf lokale und überregionale Bands bestritten. Die Veranstalter stehen zu 100 Prozent hinter der Entscheidung der Verantwortlichen, größere Veranstaltungen bis zum 31. August 2020 abzusagen. „Die Gesundheit geht vor“, sagen sie. Die Bands werden stattdessen bei einer der nächsten „Shout Loud“-Ausgaben auftreten und ihre Konzerte in Neuwied so nachholen.

Nach aktuellem Stand soll das nächste Konzert am 12. September im Neuwieder Big House an der Museumsstraße stattfinden. Aktuelle Informationen und Bandbestätigungen gibt es auf www.shout-loud.de und auf den entsprechenden Kanälen in Social Media.