Irlich / Feldkirchen:

Am 5. Oktober fand die erste Bürgerversammlung für die Stadtteile Irlich und Feldkirchen statt. Im Vordergrund standen in diesen Stadtteilen das Thema Kanalrückstau und die Entwässerungssituation des Gewerbegebiets Heldenberg in Irlich. Das Gewerbegebiet erhält ein eigenes Entwässerungssystem, welches die entstehenden Abflüsse in die Wied leitet.