Neuwied baut Zukunft. Ich freu mich drauf!“ Entstanden ist dieser Slogan beim Ausbau des mittleren Teils der Fußgängerzone "Mittelstraße" in der City. Ein Projekt, das im Rahmen des von Bund und Land geförderten Entwicklungs- und Handlungskonzeptes "Aktives Stadtzentrum" realisiert wurde. 

Im „Herzen der City“ sind tagtäglich viele Besucher und Kunden ebenso von Baustellen betroffen wie Anlieger und angrenzende Geschäftsleute. Dies war auch der Grund, warum eine Arbeitsgruppe gebildet wurde aus Vertretern der Stadt, der Stadtwerke, der Servicebetriebe, der Bauleitung, des AktionsForums Neuwied, der Werbeagentur Thielker+Team und nicht zuletzt der Anlieger. Bei größeren Maßnahmen trifft sie sich regelmäßig und entwickelt besondere Strategien der Öffentlichkeitsarbeit rund um die Baustellen. Koordiniert wird der Arbeitskreis vom städtischen Pressebüro.

Erklärtes Ziel dieses „Baustellenmarketings“ ist es, neben der umfassenden Information über den Ablauf der Arbeiten durch verschiedene Aktionen Interesse an dem Projekt zu fördern, deutlich zu machen, dass es sich trotz Bauarbeiten lohnt, in die City zu kommen, und nicht zuletzt die Vorfreude auf die Zeit danach zu wecken. Nach dem Motto „Neuwied baut Zukunft. Ich freu mich drauf!“.

 

Opens internal link in current windowHier geht es direkt zu unseren Baustellenmarkteing-Maßnahmen