News

27.10.2021

Die Natur spannend und mit viel Spaß erlebt

„Rund um Apfel und Wiese“ war nicht nur der Titel einer abwechslungsreichen Naturfreizeit des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Neuwied in Kooperation mit dem Naturteam Kurz, sondern auch Programm für die Jungs und Mädchen im...[mehr]


27.10.2021

Neuer Spielplatz im Ulmenweg eingeweiht - Buntes Programm mit Circus Diakonelli verzaubert zur Eröffnung

Ein Spielplatz, ganz nach ihrem Geschmack: Die Kinder im Raiffeisenring feierten gemeinsam mit ihren Nachbarn, den Projektverantwortlichen und dem Zirkusartisten Herrn Prekär die Eröffnung des neuen Spielplatzes im Ulmenweg. Die...[mehr]


26.10.2021

Vorhang auf und Manege frei in Feldkirchen

Zirkusluft schnuppern konnten 30 Kinder von sieben bis zwölf Jahren in der ersten Herbstferienwoche in der Zirkusfreizeit des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Neuwied. Mit viel Freude und einer Menge Geduld übten sie sich in...[mehr]


18.10.2021

Kofferweise Hammer für den Bauspielplatz - thyssenkrupp Rasselstein GmbH spendet 28 Werkzeugkoffer

Auf dem Bauspielplatz an der Bimsstraße stehen wieder prächtige Hütten, errichtet von handwerklich geschickten Kindern. Das beliebte Angebot des städtischen Kinder- und Jugendbüros (KiJub) erfreut seit den 70er-Jahren den...[mehr]


15.10.2021

Neuwieder Grundschulen unter neuen Leitungsteams - Neue Führungskräfte an Marienschule und Kunostein-Grundschule

„Ich bin stolz, Teil dieser Schulgemeinschaft zu sein.“ Ein Satz, der zeigt, dass Manuel Mouget angekommen ist in seiner neuen Schule, der Marienschule. Seit diesem Schuljahr leitet er die Grundschule gemeinsam mit seiner...[mehr]


12.10.2021

Marienschule sorgt für Bewegungsvielfalt - Großes „TriXitt“-Sportevent begeisterte Kinder

Die Erfahrungen des Bochumer Unternehmens TriXitt bei der Organisierung von sportlichen Schulveranstaltungen machte sich die Marienschule zunutze, und verwandelte ihren Schulhof kurzerhand in eine Sportarena. TriXitts Motto...[mehr]


07.10.2021

Moderner Ort zum Spielen, Toben und Lernen in Niederbieber - GSG und Stadt Neuwied übergeben Kita-Neubau der Leiterin

Großzügige, helle Räume, die über breite Flure zu einer kindgerechten Spiel- und Lernumgebung zusammenwachsen, prägen die Architektur der neuen Kindertagesstätte in Niederbieber. Die Gemeindliche Siedlungs-Gesellschaft (GSG)...[mehr]


06.10.2021

Jugend wird an Entscheidungen beteiligt - Neuwieder Jugendbeirat wird im Dezember wieder neu gewählt

Die Werbung für die bevorstehende Wahl des Jugendbeirats der Stadt Neuwied für die Amtsperiode 2021 bis 2023  hat an den meisten weiterführenden Schulen bereits begonnen. Auch dieses Mal werden 22 Jugendliche im Alter von 12...[mehr]


04.10.2021

Impfaktion für Jugendliche am 16. Oktober im Big House - Angebot kann altersunabhängig von allen genutzt werden

Die Stadtverwaltung Neuwied hat mit Unterstützung des Big House und des Jugendbeirats ein weiteres kostenfreies Impfangebot speziell für Jugendliche ab zwölf Jahren organisiert: Am Samstag, 16. Oktober, wird zwischen 10 und 14...[mehr]


04.10.2021

Für Kinderrechte Ballons auf die Reise geschickt - Wünsche geäußert: Aktion der städtischen Kita „Raiffeisen“

Anlässlich des offiziellen Weltkindertags, der die Rechte der Kinder in den Fokus rückt, veranstaltete die städtische Kita „Raiffeisen“ eine „Wunschballon-Aktion.“ Vor diesem besonderen Tag  hatte das Kita-Team gemeinsam mit...[mehr]


01.10.2021

Salto Park und Schattenjagd: Big House geht auf Tour

In der ersten Woche der Herbstferien geht das Team des städtische Jugendzentrums Big House wieder auf Tour und hat dafür zwei spannende und sportliche Aktionen außer Haus im Angebot. Am Mittwoch, 13. Oktober, ist der Salto...[mehr]


30.09.2021

Film und „foodsharing“: Big House informiert über Nachhaltigkeit

Während der Nachhaltigkeit-Aktionstage klärt das städtische Jugendzentrum Big House in Kooperation mit dem Netzwerk „foodsharing“ über den bewussten Umgang mit Lebensmitteln auf. Dabei spielen Fragen wie „Wie ernähren wir uns“,...[mehr]