Aktuelles aus Neuwied

18.09.2020

Mittwochskino zeigt auch während der Corona-Krise Filme

Jeden Mittwoch um 20 Uhr laufen im Schauburg-Kino Neuwied ausgewählte Filme im Mittwochskino. Dabei achtet das Minski auf Hygienemaßnahmen, Abstandsregelungen und Maskenpflicht. Trotz Abstand sind bislang immer noch Plätze frei...[mehr]


18.09.2020

Intensiver Austausch zwischen Wirtschaft und Stadtspitze

Oberbürgermeister Jan Einig und Beigeordneter Ralf Seemann haben Vertreter der Deichstadtfreunde (ehemals AktionsForum) und des WirtschaftsForums Neuwied im Verwaltungshochhaus empfangen. Die Zusammenkunft diente dem Zweck, den...[mehr]


17.09.2020

Mit fünf Sinnen den Alten Friedhof erleben

1783 wurde der Alte Friedhof als erster städtischer und die Konfessionen übergreifender Friedhof in Neuwied eröffnet. Bis heute ist er mit seinem alten Baumbestand ein Juwel im Stadtgebiet. Dieses macht sich ein Stadtführer am...[mehr]


17.09.2020

Spaziergang auf römischer Grenzlinie mit einem Limes-Cicerone

Weit in der Geschichte zurück reisen die Teilnehmer am Sonntag, 27. September, um 15 Uhr bei der Cicerones-Führung im Neuwieder Stadtwald. Dabei wandeln die Besucher auf den ehemaligen römischen Grenzlinien, die im 1. bis zum 6....[mehr]


17.09.2020

Container schaffen zusätzliche Klassenräume in Grundschulen

Es war schon sportlich und ambitioniert, was das Immobilienmanagement der Stadt Neuwied mit Architektin Günsel Hübner-Afacan, dem zuständigen Dezernenten, Beigeordneter Ralf Seemann, und Amtsleiter Ralf Pastoors (von rechts)...[mehr]


16.09.2020

Feuerwehr Neuwied sucht Nachwuchs

Ehrenamtlich Retten, Löschen, Schützen und Bergen 12 Wochen lang reist der Landesfeuerwehrverband (LFV) mit einem Infostand und einem auffällig gestalteten Feuerwehrfahrzeug durch 36 Städte und Orte in Rheinland-Pfalz. Auch...[mehr]


15.09.2020

Hinter Gladbacher Mehrzweckhalle entstehen 15 Parkplätze

Aus einem Provisorium wird ein Parkplatz: Hinter der Mehrzweckhalle im Neuwieder Stadtteil Gladbach entstehen mit dem Ausbau einer zuvor provisorisch zum Parken genutzten Fläche 15 ordnungsgemäße Stellplätze. Darüber hinaus lässt...[mehr]


14.09.2020

OB Jan Einig: Wollen Zeichen für eine saubere Stadt setzen

Der Countdown läuft: Am Samstag, 19. September, startet wieder der World Cleanup Day.  Auch in Neuwied rufen Stadt, Servicebetriebe (SBN) und die Bürgerinitiative „Wir im Sonnenland“ zum Mitmachen auf.  „Eine...[mehr]


11.09.2020

Eine Hammeraktion mit Abstand - Bauspielplatz im Herbst: Telefonische Platzreservierung nötig

Es wird wieder fleißig gesägt und gehämmert: Der Bauspielplatz öffnet in den Herbstferien wieder seine Pforten - und zwar vom 12. bis 23. Oktober. Das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJub) lädt erneut Kinder ab acht Jahren...[mehr]


11.09.2020

Jugendhaus macht interessante Angebote - Drei Workshops während Herbstferien in Heimbach-Weis

Zwar gibt es coronabedingt noch Einschränkungen, aber das städtische Jugendhaus an der Waldstraße 47a in Heimbach-Weis hat während der Herbstferien abwechslungsreiche Workshops im Angebot. Los geht es am Dienstag, 13. Oktober,...[mehr]