Neuwied - Die Stadt der Schulen

Wie in kaum einer anderen Stadt dieser Größe haben sich in Neuwied Dutzende von Bildungseinrichtungen etabliert, die teilweise schon seit Jahrhunderten bestehen. So verfügt die Stadt neben vielen allgemeinbildenden Schulen (darunter zwei Gymnasien) über ein breites Angebot an berufsbildenden Schulen (Wirtschafts- und Technisches Gymnasium, mehrere Berufsfachschulen, Berufsschulen etc.). Neuwied ist auch Standort der einzigen Bundesfachschule des Lebensmitteleinzelhandels.

Der Bildungsstandort Neuwied garantiert so ständig qualifizierten und motivierten Nachwuchs für expandierende Unternehmen aus allen Branchen.

Aber auch im Bereich der Förderschulen hat sich Neuwied einen Namen gemacht.
Informationen über das Bildungswesen in Neuwied gibt Ihnen das Amt für Schule und Sport, Telefon 02631/802-257.